Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Schwefelarmes Heizöl

 

Mit schwefelarmen Heizöl arbeitet eine Ölheizung besonders energiesparend, umweltschonend und wartungsarm. Aufgrund des geringen Schwefelgehalts verbrennt es nahezu rückstandsfrei. Dies verlängert die Lebensdauer der Heizung und schont gleichzeitig die Umwelt.

Schwefelarmes Heizöl hat einen deutlich geringeren Schwefelgehalt gegenüber Standardheizöl. Demzufolge bilden sich geringere Schwefeldioxidemissionen. Die Höhe der Schwefeldioxidemissionen ist mit denen von Erdgas vergleichbar. Schwefelarmes Heizöl EL wurde ursprünglich speziell für die Öl-Brennwerttechnik entwickelt, die Vorteile kommen jedoch in allen Ölheizungstypen zur Geltung.

 

Produkteigenschaften von schwefelarmem Heizöl EL

  • Schwefelgehalt von max. 50 mg/kg gemäß DIN 51603-1
  • enthält in der Regel nur Raffinerieadditive
  • verbrennt nahezu rückstandsfrei und erhöht die Lebensdauer Ihrer Heizung